. .

Abgestimmte Arbeitsprozesse in der internistischen Abteilung
Norddeutsches Krankenhaus der Schwerpunktversorgung (2007-2008)

In einer internistischen Abteilung eines norddeutschen Krankenhauses wurde in einem Projekt zunächst eine Bestandsaufnahme von Arbeitsorganisation und Kooperationsbeziehungen zwischen Ärzten und Pflegenden vorgenommen. Im Anschluss wurden in der Projektarbeit eine Reihe konkreter Verbesserungen für die Arbeitsorganisation in der medizinisch-pflegerischen Versorgung erzielt:

  • eine Synchronisierung der Arbeitszeiten im ärztlichen und im Pflegebereich,
  • die Ausarbeitung eines funktionierenden Visitenkonzepts,
  • die Verbesserung des Aufnahmeprozesses,
  • eine verbesserte Kontinuität der Versorgung durch Absprache zwischen Funktionsbereich und Stationsdienst und damit auch
  • eine Optimierung des Ablaufs der ärztlichen Weiterbildung.